Weinproben mit 2 bis 66 Personen

Über Wein kann man sehr viel erzählen. Jeder Wein hat seine ganz eigene Geschichte. Letztlich entscheidet aber vor allem der persönliche Geschmack. Um unseren Kunden zu helfen, den idealen Wein zu finden und um gemeinsam schöne und entspannende Momente zu verbringen, organisieren wir regelmäßig vielseitige Weinproben.

„Die Loire und ihre Weine…“
Multivisionshow mit Live-Musik
24. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Burg Sternberg, Extertal

Blombergs Franzose Pierre-Louis Plat ist im Loiretal, einer der schönsten Regionen Frankreichs, aufgewachsen. Bei seinem Großvater bekam er einen ersten Kontakt zum Wein, indem er als kleiner Junge bei der Lese half. Der Liebe wegen zog er nach Lippe, wo er mit Hilfe seiner Ehefrau Andrea seit nun 20 Jahren Weine aus Frankreich importiert und verkauft. Im September 2018 hat er sich in Begleitung des Fotografen Karl-Heinz Krull aufgemacht, um seiner früheren Heimat einen intensiven Besuch abzustatten, um Weingüter zu besuchen, aber auch um wieder einmal die kulturelle Luft der Loireschlösser und Städte (Chambord, Amboise, Saumur) einzuatmen.
So ist ein Reisebericht mit viel französischem Flair, mit Hintergründen zur Entstehung edler Tropfen und mit vielen stimmungsvollen Einblicken in Landschaften, Schlösser und gastronomische Köstlichkeiten entstanden. Lassen Sie sich in Pierre-Louis Plats Heimat entführen und genießen Sie die Bilder und Anekdoten einer spannenden Reise.

Musikalisch untermalt wird der Abend von dem Höxteraner Musiker Nis Jesse mit französischer Folklore mit Gesang, Gitarre, Akkordeon und französischem Dudelsack! Nach Präsentationen in Blomberg, Bad Salzuflen, Barntrup und Lügde wird der Reisebericht im Oktober in Extertal präsentiert.

Die Veranstaltung wird an die aktuellen Corona-Bedingungen angepasst. Sie wird über ca. 90 Minuten ohne Pause gehen. Crémant und Mineralwasser kann vor der Veranstaltung in kleinen Flaschen gekauft werden. Nach dem Vortrag gibt es für Interessierte die Möglichkeit, ein Loire-Entdeckungspaket für zu Hause zu erwerben.

Wir organisieren diese Veranstaltung in Kooperation mit der VHS Lippe Ost. Die Anmeldung erfolgt direkt über www.vhslippe-ost.de, Die Kursnummer ist 234. Die Teilnahme kostet 12 Euro.

Wir freuen uns auf Euch!!!

 

AUFGRUND DER AKTUELLEN ENTWICKLUNG IN LIPPE HABEN WIR BESCHLOSSEN, DIE VERANSTALTUNG ZU VERSCHIEBEN. Es gehört einfach dazu, wenigstens ein bisschen die Loire-Weine zu probieren. Mit Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung ist das unmöglich. Wir werden es Euch in 2021 dafür umso schöner machen!

Unsere ursprünglich für den Kulturschuppen in Barntrup geplante Weinprobe wird umlegt, da die Stadt Barntrup den Kulturschuppen vorläufig nicht für öffentliche Veranstaltungen vermieten möchte.

Wir freuen uns, dass uns Katja Wiegräbe in ihrer Spätschicht in Blomberg (Neue Torstr. 51) für die Weinprobe ein zu Hause gibt!

Wir präsentieren dort 20 Weine, immer im Doppelpack. Die Gäste dürfen wählen, welchen Wein sie probieren möchten. Die Weine werden am Tisch serviert. Es werden vor allem Weine vorgestellt, die neu im Programm sind, oder typische Herbst/Winterweine sind. Auch 2 Champagner werden dabei sein. Dazu werden Kleinigkeiten zum Essen (Quiche und Co.) gereicht. Der Eintritt für die Probe inkl. Essen und Mineralwasser liegt bei 28 Euro pro Person.

Die nächsten Termine für Weinproben sind dann erst in 2021. Gerne können Sie sich schon jetzt den 19. und 20. März 2021 vormerken. Details folgen in Kürze.

AKTUELL SIEHT ES LEIDER SO AUS, ALS OB DIE VERANSTALTUNG NICHT STATTFINDEN KANN. FÜR EINE ENDGÜLTIGE ABSAGE MÖCHTEN WIR ABER AUF DIE ERGEBNISSE DER NÄCHSTEN KONFERENZ MITTE NOVEMBER WARTEN. BEI RÜCKFRAGEN WENDEN SIE SICH ABER GERNE JEDERZEIT AN UNS! TEL. 05235 503720.